Alex Orbito

Comments: 106
image.png

Monday, July 6, 2020 at 3 am Philippine time

Dear friends, chers amis, liebe Freunde, queridos amigos,

With the radiance of Mondays’ full moon Rev. Alex L. Orbito or Brother Aloja left this body.

His soul was ready to return into God’s loving arms.

As his healing mission on earth was completed, he went in peace to rejoice in the source of love and light he so much embodied.

He touched and opened so many hearts around the world and his energy will forever be remembered in all of us.

We remain in deep gratitude for everything he transmitted as we continue to embody his words «Be the light that you are »

The funeral will take place on July 10 in Cuyapo, Nueva Ecija, so let’s all unite in prayer and/or meditation and light a candle in the coming 7 days to further illuminate his passage.

We also like to invite you to write your message at the following links as a testimony of his life, to be shared with friends and family :

http://www.pyramid4light.org/alex-orbito/#respond

https://www.facebook.com/P4L.org/

To jointly honour and celebrate his life and mission, we are holding a virtual gathering on Monday July 20 at 20h.00 CET / 14h.00 EST and 02h.00 (July 21) Philippine time, where we will share some of his transmissions and the divine magic that occurred. More details will follow.

We will continue to walk together in love and unity.

Pyramid for Light Foundation

PS The Orbito family is very grateful for any voluntary donation to shoulder the funeral costs (bank details are shown below).

💜 FRANÇAIS 💜

Chers amis,

Avec la pleine lune irradiante de lundi, Rev. L. Orbito, notre frère Aloja, a finalement quitté son corps.

Son âme était prête à retourner dans les bras aimants de Dieu.

Sa mission de guérison sur terre étant terminée, il est parti en paix rejoindre la source d’amour et de lumière qu’il incarnait tant.

Il a touché et ouvert tant de cœurs dans le monde entier et son énergie restera à jamais gravée au plus profond de chacun d’entre nous.

Nous lui sommes profondément reconnaissants pour tout ce qu’il nous a transmis et nous continuerons d’incarner ses paroles “Sois la lumière que tu es”.

Les funérailles auront lieu le 10 juillet à Cuyapo, Nueva Ecija, unissons nous par la prière et/ou la méditation et allumant une bougie durant les 7 jours à venir afin d’accompagner son passage. 

Nous vous invitons également à écrire vos messages sur un des liens suivant comme témoignage de sa vie, à partager avec vos amis et votre famille :

http://www.pyramid4light.org/alex-orbito/#respond

https://www.facebook.com/P4L.org/

Pour honorer et célébrer ensemble sa vie et sa mission, nous organisons un rassemblement virtuel le lundi 20 juillet à 20h.00 CET / 14h.00 EST / 02h.00 (21 juillet) heure des Philippines, où nous partagerons certaines de ses transmissions et la magie divine de ce qui c’est produit. Plus de détails seront fournis ultérieurement.

Nous continuerons à marcher ensemble dans l’amour et l’unité.

Pyramid for Light Foundation

PS Tout don pour soutenir l’organisation des funéraire sera accueilli avec gratitude par la famille Orbito (ci-dessous les coordonnées bancaires).

💜 DEUTSCH 💜

Liebe Freunde,

Mit dem Strahlen des Vollmonds am Montag, verließ Rev. Alex L. Orbito oder Bruder Aloja diesen Körper.

Seine Seele war bereit in die liebenden Arme Gottes zurückzukehren.

Als seine Heilungsmission auf Erden beendet war, ging er in Frieden, um sich an der Quelle der Liebe und des Lichts zu erfreuen, die er so sehr symbolisierte. 

Er berührte und öffnete so viele Herzen auf der ganzen Welt und seine Energie wird uns allen für immer in Erinnerung bleiben.

Wir bleiben in tiefer Dankbarkeit für alles, was er übermittelt hat, während wir weiterhin seine Worte “Sei das Licht, das du bist” verkörpern.

Da die Beerdigung am 10. Juli in Cuyapo, Nueva Ecija, stattfinden wird, möchten wir euch alle darum bitten uns in den kommenden 7 Tagen in Meditation und/oder Gebet zu vereinen und eine Kerze anzuzünden, um seinen Weg weiter zu erleuchten.

http://www.pyramid4light.org/alex-orbito/#respond

https://www.facebook.com/P4L.org/

Wir laden euch gerne ein, eure Botschaft unter den folgenden Links als Zeugnis seines Lebens zu verfassen, um sie mit Freunden und Familie zu teilen:

Um sein Leben und seine Mission gemeinsam zu ehren und zu feiern, veranstalten wir am Montag, den 20. Juli um 20.00 Uhr MEZ / 14.00 Uhr EST / 02.00 Uhr (21. Juli) philippinischer Zeit eine virtuelle Versammlung, bei der wir einige seiner Botschaften und die göttliche Magie, die sich offenbart hat, miteinander teilen werden. Weitere Informationen werden zur Verfügung gestellt.

Wir werden weiterhin in Liebe und Einheit zusammen gehen.

Pyramid for Light Foundation

PS : Die Familie Orbito ist sehr dankbar für jede Spende für die Beerdigungskosten (Bankinformationen sind am Ende dieser Mitteilung beigefügt)

💜 ESPAÑOL 💜

Queridos amigos,

Con el brillo de la luna llena de ayer, Rev. Alex L. Orbito, el hermano Aloja dejó su cuerpo.

Su alma estaba preparada para volver a los amorosos brazos de Dios.

Como su misión de sanación en la tierra se había completado, se fue en paz para regocijarse en la fuente de amor y luz que tanto encarnaba 

Tocó y abrió tantos corazones alrededor del mundo y su energía será recordada para siempre en todos nosotros 

Permanecemos en profunda gratitud por todo lo que transmitió y continuaremos encarnando sus palabras “Sé la luz que eres”

Como el funeral tendrá lugar el 10 de julio en Cuyapo, Nueva Écija, unámonos en meditación y/o oración y encendamos una vela en los próximos 7 días para iluminar aún más su pasaje.

Les invitamos también a escribir vuestro mensaje en los siguientes enlaces como testimonio de su vida, para compartirlo con amigos y familiares :

http://www.pyramid4light.org/alex-orbito/#respond

https://www.facebook.com/P4L.org/

Para honrar y celebrar conjuntamente su vida y su misión, organizaremos una reunión virtual el lunes 20 de julio a las 20h.00 CET / 14h.00 EST / 02h.00 (21 de julio) hora de Filipinas, donde compartiremos algunas de sus transmisiones y la magia divina que ocurrió. Se proporcionará más información.

Seguiremos caminando juntos en el amor y la unidad.

Pyramid for Light Foundation

PD PS Cualquier donación para apoyar la organización del funeral será recibida con gratitud por la familia Orbito (datos bancarios abajo).

________________________

Beneficiary: Association Humanitaria Uniting People

Beneficiary’s address: Barrio Roquetes 7, 17253 Montras (Girona), Spain

Bank & address:  Caixabank, Pl. Ajuntament 34, 08901 L’Hospitalet de Llobregat, Spain

IBAN Account number: ES29 2100 9101 0021 0026 8379

SWIFT / BIC code: CAIXESBB

Subject: Rev. Alex Orbito’s funeral

image.png

Leider ist der Eintrag nur auf Français und English verfügbar.

Liebe Freunde,

Viele herzliche Grüße an Euch alle in dieser bunten Herbstsaison.

Vor einigen Wochen erhielten wir von Alain Clement, der Ende Juli an einem der Heiltage in Capoue in Frankreich teilnahm, die folgende Botschaft: Alain sollte sich einer totalen Hüftoperation unterziehen, da er unter ständigen Schmerzen stand und kaum noch laufen konnte. Doch er wusste, dass die Operation aufgrund der Verfassung seines Herzens sehr riskant war. Unten teilt er mit, was seitdem mit ihm passiert ist:

“Wie versprochen schicke ich Euch meine letzte Nachricht, die sehr positiv ist: Die Operation des totalen Hüftgelenksersatzes wurde zur großen Überraschung meines Chirurgen abgesagt, der mich am Telefon anrief (zum ersten Mal ist das passiert!). Ich habe sehr wenig Schmerzen, und obwohl ich immer noch kleinere Schwierigkeiten habe, auf schlechten Straßen zu gehen und zu fahren, habe ich meine Autonomie wiedererlangt, und das ist die Hauptsache. Ich danke Euch allen !!! In Frieden und Einheit. Alain” (weiterlesen …)

Liebe Freunde,

„Fange an Dich selbst zu lieben, und Du wirst andere lieben können,“ lautet eine einfache, aber bedeutungsvolle Aussage, welche Bruder Alex / Aloja oft wiederholte. In vergleichbarer Weise lehrt uns unser Lebensweg oft, wie der Heiler im „Außen“ eventuell den Katalysator bildet um den Heiler in unserem Inneren zu entdecken.

Während unseres letzten Aufenthalts auf den Philippinen vereinten wir beide Elemente, indem wir das Heilungs-Seminar kombinierten mit dem Retreat und der optionalen „Woche der Stille“ in der Pyramid for Light. Das Feedback, welches wir – basierend auf den von über einer Hälfte der Teilnehmer erhaltenen Evaluations-Formularen – erhielten, war ganz einfach überwältigend. Hier einige Sätze daraus:

„Die Gefühle von Brüderlichkeit, Einheit und universeller Liebe wurden auf eine im Verlaufe meiner Existenz außergewöhnliche Stufe und Intensität gebracht.“ (weiterlesen …)

Liebe Freunde,

Nach einem ziemlich intensiven Jahr 2017 präsentiert sich das Jahr 2018 mit ersten Schritten auf dem Weg zur Erkundung von Neuem.

Als ich Bruder Alex im Dezember auf den Philippinen besuchte und ihn um eine Nachricht bat, um sie mit Euch zu teilen, sagte er nur “PREPARE” („Vorbereiten“) und zeigte auf das HERZ. Dies ist eine einfache und bedeutungsvolle Geste uns zu sagen, dass der Schlüssel zum Heilen im Herzen verborgen liegt.
In dem Moment, in dem wir lernen, mit der Intelligenz unseres Herzens zu schwingen, richten sich sowohl unser Geist als auch unser physischer Körper automatisch aus und setzen – als natürliches Ergebnis – die Heilung in Gang. Wissenschaftliche Untersuchungen haben nun bestätigt, dass das Herz buchstäblich unser zentrales „Gehirn“ für Gesundheit und Wohlbefinden ist, eine Aussage, die viele seit längerem intuitiv gefühlt haben. (weiterlesen …)

Liebe Freunde,

Es sind nun einige Monate vergangen, seit ich meine letzte Nachricht an Euch alle geschrieben habe.
In dieser Phase fanden vielfältige Entwicklungen statt, die am besten als „Transition“ (Übergang) beschrieben werden können; eine Zeit sich in Einklang zu bringen, zuzuhören, zu fühlen und zu lernen.

Überflüssig zu sagen, dass wir alle die Anwesenheit von Rev. Alex Orbito (oder Bruder Aloja) vermissen, dessen Vermächtnis an Heilung, Liebe und Vergebung über die letzten Jahrzehnte unzählige Leben transformiert hat. Als ich kürzlich – nach seinem im Mai erlittenen milden Schlaganfall – mit ihm sprach, brachte er seine Dankbarkeit für Eure kontinuierlichen Gebete und Eure Unterstützung zum Ausdruck. Seine Erholung und Regeneration machen gute Fortschritte und werden vermutlich noch bis Jahresende andauern.

Im Lichte dieser Entwicklung und seiner plötzlichen Abwesenheit hatten wir beschlossen die für diesen Sommer geplanten Heilungs-Veranstaltungen zu canceln. Stattdessen machten wir uns in den Monaten Juli und August auf eine Reise durch Europa. In Bulgarien begleiteten wir die Premiere des Films „Man of Faith“, welcher das Leben und die Heilungsmission von Bruder Aloja darstellt und dabei dessen universelle Botschaft von Hoffnung, Glaube und Transformation vermittelt. Diese einstündige Dokumentation ist nun ausgewählt für internationale Filmfestivals, gefolgt von lokalen Screenings in verschiedenen Ländern. Die Website und der Trailer sind anzusehen auf Englisch, Französisch und Bulgarisch unter: http://manoffaith-documentary.com/?lang=en_US (weiterlesen …)

Liebe Freunde,

Ein verspätetes gesegnetes, gesundes und inspirierendes 2017 für Euch alle.

Die jüngsten Entwicklungen und Veränderungen im Umfeld von Rev. Alex Orbito oder Bruder Aloja drängten uns alle, nachzudenken und uns mit deren tieferer Bedeutung auseinanderzusetzen. Diejenigen, die interessiert sind, möchte ich an einigen persönlichen Überlegungen in dem beiliegenden Schreiben mit dem Titel “Emerging 2017“ teilhaben lassen.

Als Konsequenz haben wir neue Programme implementiert, die verstärkt auf den Aspekt der Selbstheilung und Selbst-Ermächtigung durch die gemeinsame Schaffung von kollektiven Heilungsfeldern hinweisen. (weiterlesen …)

Leider ist der Eintrag nur auf Français und English verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf English verfügbar.